Rhein−Main−Vokalisten
Intern
Konzerte
CDs
Hörproben

Konzerte, zu denen wir Sie herzlich einladen!


Weihnachtslieder zum Zuhören und Mitsingen

Freitag, 07. Dezember 2018, 18.30 Uhr Johanneskirche Ludwigstraße 131, 63067 Offenbach am Main

Gönnen Sie sich in der Adventszeit einen Abend mit Weihnachtsliedern! Singen Sie mit der Gemeinde der Johanneskirche und den Rhein−Main−Vokalisten zusammen Weihnachtslieder oder hören Sie den Rhein−Main−Vokalisten beim Singen zu.


Jährliches Stationssingen

Freitag, 14. Dezember 2018, 18.30 Uhr Bürgerhospital

Das Singen der Weihanchstlieder auf den unterschiedlichen Stationen des Bürgerhospitals ist für die Sängerinnen und Sänger der Rhein−Main−Vokalisten seit vielen Jahren ein fester Teil der Adventszeit. Das traditionelle Anfangslied im alten Treppenhaus des Bürgerhospitals − "Machet die Tore weit" als sechsstimmiger Chorsatz − ist ein Erlebnis für Patienten, Mitarbeiter und auch jedes Jahr für den Chor. Die Musik schallt wie in einer Kathedrale durch das Treppenhaus und die nahegelegenen Gänge des alten Traktes des Hospitals. Danach werden in vielen Stationen des Bürgerhospitals jeweils zwei bis drei Weihnachtslieder gesungen, ehe dann im alten Trakt im Treppenhaus die letzten zwei Weihanchtslieder gesungen werden.



Weihnachtliches Straßensingen

Montag, 17. Dezember 2018, 19:30 Uhr Fechenheimer Straße in Rumpenheim

Das traditionelle Straßensingen der Rhein−Main−Vokalisten findet wie jedes Jahr am Montag vor Heiligabend statt. Seien Sie eingeladen, bei Kerzenschein den Rhein−Main−Vokalisten beim Singen von Weihnachtsliedern zuzuhören und mit ihnen gemeinsam zu singen. Erleben Sie weihnachtliche Musik in einer ihrer schönsten Varianten!

Weihnachtslieder zum Zuhören und Mitsingen
07.12.2018
18:30 Uhr
Johanneskirche
Offenbach

Jährliches Stationssingen
14.12.2018
18:30 Uhr
Bürgerhospital
Frankfurt

Weihnachtliches Straßensingen
17.12.2018
19:30 Uhr
Fechenheimer Straße
Rumpenheim