Rhein Main Vokalisten
Intern
Konzerte
CDs
Hörproben

Unsere CDs

Die Rhein Main Vokalisten haben unter der Leitung von Prof. Dr. Jürgen Blume sieben CDs aufgenommen. Bitte schicken Sie uns eine Email, wenn Sie eine CD bestellen möchten.

Offenbacher Messe

Einheit In Der Vielfalt: Wenn es den Komponisten der "Offenbacher Messe", die allesamt entweder in der Stadt wohnen, wirken oder ihr anderweitig eng verbunden sind, darum ging, "ihrer" Stadt ein Werk mit echten Anknüpfungspunkten zu widmen, dann ist es ihnen deutlich gelungen. Die "Offenbacher Messe" ist nicht nur ein gleichermassen spannendes wie im weitesten Sinne wohltönendes Werk geworden, sie spricht auch die Sprache der Stadt.

"Die" Sprache der Stadt? Eben! Natürlich "spricht" sie zunächst sieben Sprachen, die von sieben prägnanten Musikerpersönlichkeiten, die sich mit eigener Überzeugung und Überzeugungskraft in dieses Werk gestürzt haben: Eine liturgische Messe für Sopransolo, Sprecher, Chor, Orgel und Orchester zu komponieren. Textlich steht die "Offenbacher Messe" im klassischen Latein, die weltumspannende Sprache des Altertums, so gut wie nirgends "lebendige Sprache", aber überall gelebter Text und Gesang. Musikalisch berührt sie vieles, was gerade in der Vielvölkerstadt Offenbach die Kultur der Bevölkerung ausmacht.

Die Aufnahme entstand bei den Livekonzerten am 28. und 29.09.2013 zum 100 jährigen Bestehen von St. Marien in Offenbach. Zu den Mitwirkenden gehörten neben den Rhein Main Vokalisten, die Neue Philharmonie Frankfurt und das befreundete Vokalensemble Oktoih, das extra aus Serbien angereist war. Zu Ehren Oktoihs und des Dirigenten Alexandar Saša Spasić wurden auch vier serbische Stücke gesungen, die die Aufnahme meditativ und besonders stimmungsvoll anführen.

Hörbeispiele: Gloria und Agnus Dei .

Ausführende:
Rhein-Main-Vokalisten
Vokalensemle Oktoih aus Belgrad
Neue Philharmonie Frankfurt
Eva Lebherz-Valentin
Dirigent: Olaf Joksch

Preis:15.- Euro
Herausgegeben von den Rhein Main Vokalisten, 2013, Offenbach am Main


De bon matin - Advents- und Weihnachtslieder aus aller Welt

Weihnachten wird in über 140 Ländern der Erde gefeiert und Weihnachtslieder gibt es in fast allen Sprachen. Es sind oft einfache Melodien, die die frohe Botschaft der Geburt Christi verkünden oder das in der heiligen Nacht Geschehene schildern.
Musik­wissenschaftler und Komponist Jürgen Blume aus Offenbach hat zahlreiche Weihnachtslieder für Chor und Instrumente bearbeitet, darunter Lieder aus Deutschland, England, Frankreich, Österreich,  und den USA. Seine Chorsätze lassen altbekannte Melodien frisch und unverbraucht erscheinen und führen vor, wie Weihnachten in anderen Ländern erlebt wird. Sie regen an, einmal ganz anders über die Weihnachtsbotschaft nachzudenken. Hören Sie selbst!

Die CD entstand bei einem Adventskonzert in der Basilika zu Ilbenstadt in der Wetterau. Blumes Chor Rhein Main Vokalisten wurde von einem siebenköpfigen Instrumentalensemble begleitet, dessen Besetzung eine reichhaltige Klangpalette bietet.

Hörbeispiele: Tocher Zion und Luleise, Jesulein .

Ausführende:
Rhein Main Vokalisten
Instrumentalensemble
Leitung: Prof. Dr. Jürgen Blume
Preis: 15,- Euro - Herausgegeben von den Rhein Main Vokalisten, 2012, Offenbach am Main.


Stimmen am Fluss

Stimmen am Fluss

Die CD "Stimmen am Fluss" ist das klangvolle Ergebnis eines schönen Projektes: Zwei Chöre, zwei Kulturen, 60 Stimmen, ein Klang. Im Oktober 2011 nahm eine schöne Idee Gestalt an. Die Rhein Main Vokalisten flogen nach Belgrad und trafen dort auf den Chor Oktoih. Innerhalb weniger Stunden und Tage stellten sich die beiden Chorleiter Jürgen Blume und Saša Spasić mit ihren zwei Chören aufeinander ein und einander ihre Musik vor. Gemeinsam stellte man ein Programm aus deutschen und orthodoxen geistlichen Motetten und Liedern auf die Beine. Höhepunkt war der gemeinsame Programmteil bestehend aus Stücken der Vesper von Rachmaninow sowie Liedern serbischer Komponisten. Den stimmungsvollen Anfang bildete das in seinem einfachen Aufbau wunderschönen Oče naš von Nikolai Kedrov, den krönenden Abschluss, die lobpreisende Cherubim-Hymne von Stevan Stojanović Mokranjac. In diesen Rahmen gesellen sich vortrefflich einige romantische Lieder von Felix Mendelssohn Bartholdy und Moritz Hauptmann.

Hörbeispiel: Oce Nas

Ausführende:
Rhein Main Vokalisten
Oktoih Vokalni Ansambl
Leitung: Prof. Dr. Jürgen Blume und Saša Spasić
Preis: 12,- Euro - Produziert von Darko Marijan. Herausgegeben von den Rhein Main Vokalisten, 2011, Offenbach am Main.


Aus diesen heiligen Hallen
Freimaurermusik aus dem Tempel der Loge zur Einigkeit, Frankfurt am Main

Der Offenbacher Komponist Anton Andre - Auführende Rhein Main Vokalisten

Die CD enthält zum größten Teil Lieder aus der Zeit um 1800, einer Blütezeit des Freimaurerliedes. Die Musik war entweder für das feierliche Ritual oder die anschließende brüderliche Geselligkeit bestimmt, bei der sich die zuvor erfahrene Erbauung bewähren musste. In der Logenarbeit, dem Ritual, wurden Wechselgesänge bevorzugt, in denen ein Chor auf den solistischen Vorsänger antwortet. In den geselligen Tafelliedern finden sich ebenfalls solche Wechselgesänge, aber auch Sololieder und Chorstücke, die teilweise vom Klavier begleitet werden. Die meisten Lieder unterscheiden sich in ihrer musikalischen Sprache nicht vom gleichzeitigen nichtfreimaurerischen Gesellschaftslied.

Hörbeispiele: Schmückt das Haus und Festlied.

Ausführende:
Rolf Bissinger (Flöte)
Olaf Joksch (Klavier und Orgel)
Rhein Main Vokalisten
Leitung: Prof. Dr. Jürgen Blume

Preis: 15,- Euro - Produziert und herausgegeben von der Freimaurerloge Tempel der Loge zur Einigkeit, Frankfurt am Main.


Duke Ellington: "Sacred Concert"

Der Offenbacher Komponist Anton Andre - Auführende Rhein Main Vokalisten

Eine Stadt braucht eine kulturelle Identität, um liebens- und lebenswert zu sein. Dazu beizutragen, hat sich PraeLudium zum Ziel gesetzt. Gerade in Zeiten einer zunehmenden geistigen Orientierungslosigkeit müssen den Menschen vielfältige kulturelle Anregungen gegeben werden. Eines der Jubiläumskonzerte war Ellingtons "Sacred Concert" sowie Gospels und Balladen gewidmet. Davon ist diese CD des Konzertmitschnitts eine dauerhafte Erinnerung.

Ausführende:
Nanni Byl (Sopran)
Jazzappeal - Das Vocalquintett
Rhein Main Vokalisten,
Darmstädter Bigband,
Leitung: Prof. Dr. Jürgen Blume

Hörbeispiele: Praise God 1 und Sweet, fat, and that .

Konzertmitschnitt vom 25. Juni 2004 in der katholischen Pfarrkiche St. Paul in Offenbach aus Anlass des zehnjährigen Bestehens von PraeLudium, Förderkreis Musik im Zentrum Offenbachs.

Preis: 15,- Euro - Produziert und herausgegeben von Praeludium.


Michael Tippett: "A Child of Our Time"
Jürgen Blume: "Tonbridge Te Deum"

Der Offenbacher Komponist Anton Andre - Auführende Rhein Main Vokalisten

Beide Oratorien setzen sich gegen Krieg und Vergessen und für Brüderlichkeit ein und treffen damit die Menschen gerade in unseren Tagen ins Herz. Tippetts Musik verbindet Rezitative und Arien mit bekannten Spirituals. Blume verbindet Gesang, Sprache und rhythmische Plastizität zu einem emotional packenden Werk. Für diese Komposition wurde er ehrenhalber zum Vizepräsidenten der Tonbridge Philharmonic Society ernannt.

Hörbeispiel: Burn down their houses und Have you forgotten yet?

Ausführende:
Leonore Blume (Sopran),
Melinda Paulsen (Alt),
Gerhard Nennemann (Tenor),
Stephan Sevenich (Bass),
Rhein Main Vokalisten,
Junge Sinfoniker Hessen,
Leitung: Prof. Dr. Jürgen Blume

Die CD ist der Live-Mitschnitt eines Konzertes, das anlässlich des 29. Ev. Kirchentages im Juni des Jahres 2001 in der katholischen Pfarrkiche St. Paul in Offenbach aufgeführt wurde.

Preis: 18,- Euro (Doppel CD) - Produziert und herausgegeben von Praeludium.


Offenbacher Kantate von Christian Gotthilf Tag (1735-1811)

Der Offenbacher Komponist Anton Andre - Auführende Rhein Main Vokalisten

Kantate zum 100jährigen Jubiläum der Deutsch-reformierten Kirche (heutige Schloßkirche) in Offenbach

Ausführende:
Leonore Blume (Sopran),
Margaret Peckham (Alt),
Gerd Rixmann (Tenor),
Christoph Kögel (Bass),
Rhein Main Vokalisten,
Junge Sinfoniker Hessen,
Leitung: Prof. Dr. Jürgen Blume

Die CD ist der Live-Mitschnitt eines Konzertes am 24. April 2000 in der Johanneskirche in Offenbach.

Preis: 13,-Euro - Produziert und herausgegeben von Praeludium.


Der Offenbacher Komponist Anton Andre (1775-1842)

Der Offenbacher Komponist Anton Andre - Auführende Rhein Main Vokalisten

CD zum Jubiläum 225 Jahre Musikverlag André und 300 Jahre Hugenotten in Offenbach.

Ausführende:
Leonore Blume (Sopran),
Simone Garnier (Alt),
Gerhard Nennemann (Tenor),
Stefan Grunwald (Bass),
Rhein Main Vokalisten,
Bläser der Jungen Sinfoniker Hessen,
Streichorchester Taunus,
Leitung: Prof. Dr. Jürgen Blume

Die CD ist der Live-Mitschnitt eines Konzertes am 17. November 1999 in der Johanneskirche in Offenbach.

Preis: 13,-Euro - Produziert und herausgegeben von Praeludium.